CST - CranioSacral-Therapie 2

Die sanfte Heilkraft
Eine ausgesprochen sanfte Behandlungsmethode, mit der viele gesundheitliche Störungen sehr erfolgreich behandelt werden. Im Zentrum der Methode stehen die subtilen Bewegungen der Schädelknochen (Cranium), der Wirbelsäule und des Kreuzbeins (Sacrum).

Entdecken Sie den Lebensatem
Der craniosacrale Rhythmus - auch Lebensatem genannt - ist Ausgangspunkt für Befundung und Therapie. Mithilfe der CST-Techniken lösen Sie Blockaden und erreichen eine Stärkung des energetischen Grundpotenzials.

Lernziele
Sie sind in der Lage...
• das 10-Punkte-Programm routiniert und in allen Facetten durchzuführen,
• fortgeschrittene Techniken anzuwenden,
• das Kiefergelenk zu befunden und zu behandeln,
• das Bindegewebe mit Fasziengleiten zu entspannen.

Voraussetzungen: CST Teil 1

Kosten: 595 EUR

Unterricht: 5 Tage (35 Std. à 60 Min.)

Leitung: Hanspeter Steiner

 

Anmeldeformular

CranioSacral-Therapie 2 am 07.-11.10.2020

 

Land*
Einwilligung*
Kursanmeldung*
Was ist die Summe aus 7 und 8?

Zurück