KVT - Kognitive Verhaltenstherapie Aufbaukurs

KVT bei bestimmten Störungsbildern

Depressionen
Anzeichen – Mögliche Ursachen der Depression – Das Vulnerabilitäts-Stress-Bewältigungs-Modell – Die Depressionsspirale – Die kognitive Triade der Depression – Aufspüren von Denkfehlern – Veränderung depressiver Gedanken - Grübelstopp – Vom Gedanken zum Gefühl – Kognitive Umstrukturierung

Angststörungen
Eigenschaften von Angst – Angstbeobachtung und Verhaltensanalyse – 3 Ebenen des Angsterlebens – Der Teufelskreis der Angst – Störungsmodell der Angst – Modell der panikartigen Angst – Angstkontrolle – Systematische Denkfehler und ihre Korrektur – Problembewältigung und Stressmanagement

Zwangsstörungen
Erscheinungsformen, Untergruppen und Inhalte von Zwangsstörungen – Differenzialdiagnostik und Komorbidität – Beziehungsgestaltung im Therapieverlauf – Motivations- und Zielklärung – Verhaltensanalyse – Funktionalitäten der Zwänge – Spezielle Therapietechniken – Stabilisierung der Erfolge

Voraussetzungen: KVT - Basiskurs

Kosten: 250 EUR

Unterricht: 2 Tage (15 Std. à 60 Min.)

Leitung: Dr. phil. Karin Friedrich

 

Anmeldeformular

KVT - Kognitive Verhaltenstherapie (Aufbaukurs) am 02./03.11.2019

 

Land*
Einwilligung*
Kursanmeldung*
Was ist die Summe aus 9 und 6?

Zurück